Pick Up

Tips und Hilfestellungen, Wissenssammlung zur Technik der XZ 550
Ralf76
Beiträge: 7
Registriert: Sa 4. Apr 2020, 20:59
Wohnort: Dierbach

Re: Pick Up

Beitrag von Ralf76 »

Hallo Ernie,
Das nenne ich Mal ausführlich.
Herzlichen Dank dafür.
Die Pickup Versuchsreihe ist ja wieder hinterlegt und ich muss sagen dass Bootsmann sich echt viel Mühe gemacht hat.
Danke nochmal

Gruß Ralf

XZ-Ernie
Moderator
Beiträge: 78
Registriert: Mo 3. Feb 2020, 18:10

Re: Pick Up

Beitrag von XZ-Ernie »

moin , die pickupps lösen sich nach all den Jahren quasi auf. Ersatz gibt es meist nur gebraucht aber Peter der Bootsmann hatte passende Pickupps von Ignitech gefunden . Tiberian , Du hattest seinerzeit mal einen Satz bekommen wenn ich nicht irre. Peter hatte dafür extra neue Halter lasern lassen weil es etwas kniffelig war die neuen Spulen auf die alten Halter zu basteln. Vieleicht können wir dieses Projekt von Peter ja gemeinsam weiterführen falls Peter nicht mehr aktiv werden möchte.Als nächstest hatte ich die Absicht den Ventil tool in kleiner Stückzahl lasern zu lassen. Ggf , wenn es nicht zu kostspielig wird liessen sich auch diese Halter auslasern.Drfekte Pickupps und Zündspulen fangen meistens an zu zicken wenn eine gewisse Temperatur erreicht wurde. Dann fängt das Moped an zu bocken ... Nach einer kleinen Abkühlpause ist alles wieder gut, aber sobald alles wieder heiss ist beginnt alles von vorn.Grundsätzlich sollten die Zündkabel gewechselt werden und wenn an den Zûndspulengehäusen Verformungen erkennbar sind sollten diese gewechselt werden . Eine lohnende Investition ist die TCI von Ignitech.... Ich hatte angeboten bei genügend Interessenten nochmal eine Sammelbestellung der Ignitech Sparker TCI durchzuführen da ich diesen Part von Jürgen xzt übernommen habe .
Bei uns sagt man " Moin " auch abends

Antworten